Mi. Feb 21st, 2024
    Nueva ley de tarifas de selección de inquilinos entrará en vigor el 1 de mayo de 2024

    HONOLULU – Mit dem Ziel, Mieter zu schützen und Transparenz im Mietantragsverfahren zu fördern, tritt am 1. Mai 2024 ein neues Gesetz zur Regulierung von Mieterprüfungsgebühren in Kraft. Verabschiedet als Act 200 (SLH 2023) und kodifiziert in den überarbeiteten Gesetzen von Hawaii § 521-46, verbietet das Gesetz Vermietern, einem Antragsteller für eine Wohnraummiete eine Mieterprüfungsgebühr zu berechnen, die die tatsächlichen Kosten für die Beschaffung von Informationen über den Antragsteller übersteigt.

    Gemäß dem neuen Gesetz müssen alle Gebühren, die die Kosten für die Beschaffung von Informationen über den Antragsteller übersteigen, dem Antragsteller zurückerstattet werden. Vermieter müssen dem Mieter alle Gebühren erstatten, die nicht für genehmigte Kosten verwendet wurden, innerhalb von 30 Tagen nach Einreichung des Prüfungsantrags. Die Gebühr kann nur zum Zeitpunkt der Bearbeitung des Mietantrags erhoben werden und nur von einer volljährigen Person ab 18 Jahren oder einem befreiten Minderjährigen, der sich um eine Wohnraummiete bewirbt.

    Das Gesetz zielt darauf ab, Fairness im Mieterprüfungsprozess zu gewährleisten und Bewerber vor ungerechtfertigten Gebühren zu schützen. Vermieter werden dazu ermutigt, sich mit diesen neuen Anforderungen vertraut zu machen, um dem Gesetz zu entsprechen. Weitere Informationen finden Vermieter und Mieter in den überarbeiteten Gesetzen von Hawaii § 521-46; besuchen Sie https://cca.hawaii.gov/ocp/landlord-tenant/, wo das Büro für Verbraucherschutz (OCP) FAQs veröffentlicht hat; oder rufen Sie das Büro für Verbraucherschutz (OCP) unter den unten aufgeführten Nummern an.

    Ein FAQ-Dokument zu Mieterprüfungsgebühren wird an interessierte Parteien in der Immobilienbranche, Mieterrechtsorganisationen und Rechtsdienstleistungsorganisationen verteilt und auf https://cca.hawaii.gov/ocp/TenantScreeningFeeFAQ verfügbar sein.

    Das OCP betreibt das Hawaii Residential Landlord-Tenant Information Center. Dieser kostenlose Service bietet Informationen für die breite Öffentlichkeit über den Wohnhaus-Vermieter-Vorschriften von Hawaii und andere Gesetze, die Wohnhausvermieter und Mieter betreffen. Anrufer können das Information Center von 8:00 bis 12:00 Uhr unter einer der unten aufgeführten Nummern erreichen:

    Büro Honolulu (O’ahu/Kauai): 808-586-2634
    Büro Maui (Maui/Moloka’i/Lāna’i): 808-243-4648
    Büro Hilo (Hawaii Island): 808-933-0910

    Wenn Sie eine voraufgezeichnete Nachricht erhalten, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht und Ihr Anruf wird in der Reihenfolge, in der er eingegangen ist, am selben Arbeitstag oder am nächsten Arbeitstag zurückgegeben.

    Kontakt für Medien:
    William Nhieu
    Kommunikationsbeauftragter
    Department of Commerce and Consumer Affairs
    E-Mail: [email protected]
    Telefon: 808-586-7582

    FAQs zum neuen Mieterprüfungsgebührengesetz von Hawaii

    By